Roboter – Die Zukunft der Älteren

Von | September 9, 2020

Der technologische Fortschritt war in den letzten zehn Jahren erstaunlich. Die Elektronik wird in alles integriert, von Staubsaugern bis zu Zahnbürsten, und langsam, aber sicher werden Computer ein unschätzbarer Teil aller Aspekte des täglichen Lebens werden. Eines Tages werden Sie in der Lage sein, eine Dusche zu nehmen und das Badezimmer wird nicht nur sie erkennen, es wird die Höhe der Spüle auf Ihrem Niveau anpassen und die Temperatur des Wassers auf 96 Grad einzustellen, nur, wie Sie es mögen.

Die Pflege älterer Menschen wird viel einfacher, auch. Erinnerst du dich an Rosie von den Jetsons? Sie war in der Lage zu kochen und zu reinigen und sogar lesen ihren Sohn, Elroy, eine Geschichte vor dem Schlafengehen. Es mag lange dauern, bis wir einen Roboter sehen, mit dem wir wirklich kommunizieren können, aber die Roboter, die kochen und reinigen, sind bereits in Produktion. Denken Sie an Ihre alten Verwandten. Anstatt sie in ein Altersheim zu schicken, können sie ihre letzten Jahre zu Hause mit Ihnen verbringen, wo sie sein sollten. Und Sie müssen sich nicht darum kümmern, sie allein zu lassen oder sicherzustellen, dass sie ihre Medikamente nehmen.

Nun, es wird sehr lange dauern, bis die Roboter weit genug sind, um sich um uns zu kümmern, also fangen Sie nicht an zu glauben, dass sie all unsere Jobs übernehmen werden. Aber Die Roboter, oder eher noch die Computer, werden in alles integriert werden und das Leben zu erleichtern. Statt einer Roboter-Krankenschwester, die Großvater in einen Rollstuhl schiebt, kann der Roboter tatsächlich der Rollstuhl sein. Großvater muss sich nur überlegen, in welche Richtung er gehen will, und sein Roboterstuhl wird folgen.

Stellen Sie sich die Möglichkeiten des Lebens in einer Welt, in der Sie sich nicht daran erinnern müssen, welche Pillen oder wo Ihr Rollstuhl in der Lage sein wird, die Treppe mit Leichtigkeit zu erklimmen. Die Hilfe wird immer sofort an Ihrer Seite sein, so dass es weniger Bedarf an Nothilfe und Häuser wird eine völlig sichere Umgebung sein.

All das mag toll klingen, aber können wir wirklich erwarten, dass wir diese neue Technologie in absehbarer Zeit sehen werden? Die Antwort ist ja und nein. Im Laufe unseres Lebens erwarten Sie, dass die Eingebaute Elektronik in so ziemlich alles. Erwarten Sie, in der Lage sein, verbale Befehle zu verwenden, um die meisten der wichtigsten Haushaltsgeräte zu steuern, aber erwarten sie nicht in der Lage, mit einer bemerkung voller Geist bis etwa 2050 zu beantworten. Wir befinden uns im Zeitalter der Elektronik und der Digitaltechnik, aber bald werden wir uns im Zeitalter der Robotik und Nanotechnologie wiederfinden.

Roboter/Computer werden bereits für eine genauere Operation verwendet, um paralleles Parken zu erleichtern und sogar Kriege zu bekämpfen. In 10 Jahren wird jeder Haushalt mindestens ein neues Robotergerät beherbergen. In 20 Jahren werden Roboter in der Lage sein, unsere Häuser zu schützen und unsere Kinder und ältere Menschen zu schützen. In nur zwei Generationen von nun an werden die Kinder in den Händen von Maschinen geboren und die bettelten alten Menschen werden getröstet werden, wissend, dass sie noch sicher zu Hause leben können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.